Wir können jetzt seine PC-Spiele auf der Xbox One spielen

Wir können jetzt seine PC-Spiele auf der Xbox One spielen

Mit dem neuesten Update der Xbox Wireless Display-App ist es jetzt möglich, PC-Spiele direkt von der Xbox One-Konsole aus zu spielen.

Xbox One S

Die Anwendung kann von der Microsoft-Konsole heruntergeladen werden. Dadurch kann die Anzeige eines PCs direkt auf eine Konsole verschoben werden, die mit dem lokalen Netzwerk verbunden ist. Sie können dann die Joystick-Konsole verwenden, um die Maus und die Spielsteuerung (Steam oder andere) zu emulieren.

Advertisement

Sobald die Anwendung auf der Konsole installiert ist, müssen Sie eine Miracast-Verbindung auf Ihrem PC herstellen und die Konsole im Menü „Projekt“ auswählen.

Leider wird das Ganze von DRM begleitet, die die Diffusion bestimmter Flüsse blockieren. Keine Möglichkeit, Netflix oder andere geschützte Inhalte beispielsweise auf die Konsole und somit auf einen großen Bildschirm zu projizieren. Die Initiative erlaubt es jedoch, die Steamlink-Funktionalität zu ersetzen und über das einfache Streaming von Steam-Spielen hinauszugehen, was besonders interessant bleibt.