So ändern Sie die Schriftgröße in Google Chrome für Android

So ändern Sie die Schriftgröße in Google Chrome für Android

Google Chrome ist ein Browser, der eine Vielzahl von Personalisierungsfunktionen bietet. Es gibt verschiedene nützliche Funktionen, einschließlich der Option, die Schriftgröße in Google Chrome zu ändern. Nicht jeder hat ein perfektes Sehvermögen und das Lesen von kleinem Text kann für manche eine lästige Pflicht sein. Dank der Textskalierungsoption können Benutzer die Schriftgröße in Chrome für Android jedoch nach Belieben erhöhen oder sogar verringern.

Das Ändern der Schriftgröße ist nicht unbedingt eine wichtige Funktion, da Sie sie in den meisten Browser-Apps ändern können. Da Google Chrome über eine umfangreiche Nutzerbasis verfügt, sollten Sie sich dennoch über die Verwendung der Textskalierungsfunktion informieren. Bevor wir herausfinden, wie Sie die Schriftgröße in Google Chrome ändern können, möchten Sie vielleicht herausfinden, wie Sie alle Chrome-Tabs in der unteren Leiste von Android platzieren. Informieren Sie sich daher ohne großen Aufwand über die Verwendung der Textskalierungsfunktion in Google Chrome.

Ändern Sie die Schriftgröße in Chrome für Android

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Schriftgröße in Google Chrome zu ändern.

Advertisement
Ändern Sie die Schriftgröße in Chrome für Android
Ändern Sie die Schriftgröße in Chrome für Android
  1. Starten Sie Google Chrome auf Ihrem Smartphone.
  2. Tippen Sie auf das 3-Punkt-Symbol oben rechts auf dem Bildschirm.
  3. Wählen Sie Einstellungen und tippen Sie anschließend auf Eingabehilfen.
  4. Sie sollten die Option Textskalierung mit einem Schieberegler sehen.
  5. Es ist standardmäßig auf 100% eingestellt. Wenn Sie den Schieberegler nach rechts schieben, wird die Schrift vergrößert, und wenn Sie nach links schieben, wird die Schrift verkleinert.

Sie können die Textskalierung in Chrome jederzeit nach Ihren Wünschen ändern. Die maximale Textskalierung beträgt 200% und die minimale 50%. Daher haben Sie eine Menge Flexibilität, um die Schriftgröße in Google Chrome zu ändern. Sobald Sie die 145% -Marke überschritten haben, wird außerdem die Option Zoom erzwingen aktiviert. Mit dieser Funktion können Sie Text oder andere Elemente auf einer Webseite vergrößern, die Sie sonst nicht können. Sie können die Funktion jedoch manuell deaktivieren, indem Sie einfach die Option deaktivieren.

Glücklicherweise wirkt sich das Ändern der Textgröße nicht auf andere Elemente wie Bilder auf der Webseite aus. Darüber hinaus müssen Sie Chrome nicht neu starten, damit die Änderung wirksam wird. Zur Vereinfachung empfehlen wir, die Option Zoom erzwingen zu aktivieren. Mit dieser Funktion können Sie den Text nur bei Bedarf vergrößern. Es kommt zum Einsatz, da einige Websites große Schriftgrößen haben, während andere möglicherweise eine kleine Textgröße haben. Daher ist die Textskalierungsfunktion möglicherweise nicht immer die beste Option.

Natürlich können Sie mit dieser Funktion nicht nur Text vergrößern, sondern auch den Text etwas verkleinern. Dies ist nützlich, da einige Websites möglicherweise großen Text enthalten. Daher können Sie die Textskalierungsfunktion herunterfahren, um das Leseerlebnis zu verbessern.