Nintendo Labo: ein Virtual-Reality-Kit am 12. April

Nintendo Labo: ein Virtual-Reality-Kit am 12. April

Nintendo bestätigte die Ankunft eines neuen Nintendo Labo-Kits für virtuelle Realität am 12. April. Die Marke soll eine erste Einführung in die virtuelle Realität für Kinder bieten.

Nintendo Lab RVNintendo Labo RV 1

Das Kit enthält 6 verschiedene Toy-Con; vom einfachen VR-Helm bis zur Waffe, Kamera, Vogel, Elefant oder sogar Windpedal. Die verschiedenen Kartonmodelle müssen vor dem Einbau des Switch zusammengebaut werden, dies alles ohne Klebstoff oder Schere.

Nintendo Labo RV 2

Das Kit wird auch in anderen kleineren Kits erhältlich sein, die nur einen Teil der angerufenen Toy-Cons enthalten. Es wird immer noch das Basisset mit Patrone, Lauf und VR-Brille kaufen, um es zu genießen.

Die vorgeschlagene virtuelle Realität ähnelt derjenigen, die wir bereits auf Smartphones finden können, eine grundlegende virtuelle Realität, die nicht viel mit den ernsthafteren Kopfhörern wie dem Oculus Rift oder zu tun hat HTC Vive, aber für Nintendo könnte es ein erster Versuch sein, bevor es sich ernsthafter mit diesem Bereich befasst.